Referenz

Chateau de l’Aile, Vevey, VD

Historische Fenster

Jahr
2017
Ort
Vevey
Bauherr
Familie Grohe
Architekt
Amsler Christophe, bureau d'architecte, Lausanne
Kompetenzen
Historische Fenster

Das Château de l’Aile in Vevey – ein Meisterwerk der waadtländischen Neugotik – war über die Jahrhunderte stark in Mitleidenschaft gezogen worden und musste von 2008 bis 2017 aufwändig renoviert werden. Die anspruchsvollen Mehrfachbogen, Wolfsrachenverschlüsse, Fischbänder und Espagnoletten stellten eine besondere Herausforderung im Fensterbau dar. Gemeinsam mit einem Kunstschmied haben wir 50 Fenster detailgetreu nachgebaut. Dünnes Isolierglas mit historischer Kittfase und Rahmendichtung sorgt für eine zeitgemässe Wärmedämmung.

www.aile.ch

 

 

 

 

×

Kontakt

Goldach

Vogel Fensterbauer AG
Rietbergstrasse 59
CH-9403 Goldach
Tel +41 71 846 60 30
info@vogel-fensterbauer.ch

Lausanne

COPO SA
En Budron H14
CH-1052 Le Mont-sur-Lausanne
Tel +41 21 651 08 00
info@co-po.ch

Buch

Bestellen Sie unser Buch jetzt →

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem exklusiven Buch.

In Deutsch, Französisch und Englisch dokumentiert der Fotoband auf 140 Seiten unser vielseitiges Schaffen durch Raum und Zeit. Kommen Sie mit auf eine spannende Reise durch Häuser aus fünf Epochen mit ihren individuellen Fenstern. Machen Sie sich ein Bild von Profilen, Dimensionen und Beschlägen unserer Vogel-Fenstersysteme.

Buch bestellen