Referenz

Haus Indra, Rorschach, SG

IV-Fenster, IV-EV Aufdoppelungen, Sanierung

Jahr
2019
Ort
Rorschach
Bauherr
Willy Ackermann, Haldenstrasse 10, 9400 Rorschach
Architekt
Philipp Hostettler, Bühler
Kompetenzen
IV-Fenster, IV-EV Aufdoppelungen, Sanierung

1906 erbaute der Architekt Adolf Gaudy das Haus Indra in einem schnörkellosen Jugendstil, der durch seine Gradlinigkeit und klaren Formen besticht. Bei der Renovation 2019 haben wir die unpassenden Kunststofffenster anhand der Originalpläne durch stilgerecht nachgebaute Holzfenster ersetzt. Die bleiverglasten Fenster konnten wir aufdoppeln und mit zweifachem Isolierglas energetisch aufwerten. Das Gesamterscheinungsbild des Hauses hat so deutlich gewonnen, ist ursprünglicher, ansprechend und stimmig.

PDF vom Bauherrn mit weiteren Informationen

×

Kontakt

Goldach

Vogel Fensterbauer AG
Rietbergstrasse 59
CH-9403 Goldach
Tel +41 71 846 60 30
info@vogel-fensterbauer.ch

Lausanne

COPO SA
En Budron H14
CH-1052 Le Mont-sur-Lausanne
Tel +41 21 651 08 00
info@co-po.ch

Buch

Bestellen Sie unser Buch jetzt →

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem exklusiven Buch.

In Deutsch, Französisch und Englisch dokumentiert der Fotoband auf 140 Seiten unser vielseitiges Schaffen durch Raum und Zeit. Kommen Sie mit auf eine spannende Reise durch Häuser aus fünf Epochen mit ihren individuellen Fenstern. Machen Sie sich ein Bild von Profilen, Dimensionen und Beschlägen unserer Vogel-Fenstersysteme.

Buch bestellen